Startseite
  Archiv
  Bands
  Links
  Schnappschüsse
  Friends
  Meine Lieblingsdarsteller/innen
  Das bin ich
  Musical Elisabeth
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/frautod

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich begrüße sie auf das Herzlichste

ja, auch dieses Mal wurde ich wieder total lieb in Wien aufgenommen. Ich fühl mich in dieser Stadt einfach pudelwohl, auch wenn in der Ferienwoche nicht alles glatt ging *g*.
Angefangen hat alles eigl ganz normal, Bahnhof --> Pizz --> SD, wo gleich eine riesen Überraschung auf mich gewartet hat, die eigl erst für Sa geplant war, trotzdem hab ich mich total gefreut, Martin schon am Fr zu sehen. Dann ging es auch schon wieder nach Hause zur Bine, wo erstmal geschlafen wurde. Sa früh hab ich dann endlich mal eine Sehenswürdigkeit von Wien angeschaut *g* ich war endlich in Schönbrunn *hüpf*, hab mir das irgendwie viel kleiner vorgestellt , war aber dann doch ziemlich groß und wunderschön, wobei ich das schloss auch gerne im Sommer sehen würde , wenn die ganzen Blumen blühen, dann spazieren gehen und so ( romantisch oder *g* frauen eben ). Was am Sa weniger erfreulich war, war, dass ich beim Einkaufen früh bemerkt hab, dass ich 20 euro verloren hab und somit fast kein Geld mehr hatte, aber da die daisy und Bines Mum mir dann was geliehen haben, war alles wieder gut, zum glück. Sa war es dann auch wieder sehr schön. Nach Schönbrunn ging es natürlich wieder an die SD, wo es dann wieder total lustig und schön war, ich freu mich jedes Mal wenn ich in Wien bin, Martin an der SD zu treffen, finde es nett, dass er sich immer Zeit nimmt und wir immer so viel zu lachen haben, DANKE und auch ein großes Dankeschön für diesen genialen Musik Tipp ich habs mir schon zu Herzen genommen.
So sind wir dann zum ersten Mal in Rebecca gegangen, ich kann nur sagen WOW, was für ein Musical, hat mich voll vom Hocker gerissen *g*
Die Darsteller sind alle der Hammer, wobei mir Wietske als "ICH" einfach am besten gefällt.Sie spielt diese Rolle total überzeugend. Am Anfang des Stücks ist sie noch das "kleine Mädchen" und am Ende eben die neue Mrs. de Winter. Man bemerkt richtig , wie sie "erwachsen" wird. Und ihre Stimme, da brauch ich eigl gar nichts mehr dazu sagen Ich fand sie schon in Suttgart als Elisabeth toll, aber ich finde, dass sie sich noch gesteigert hat. Va ihr "sorry" am Anfang ist unbezahlbar süß .
Wer natürlich auch noch gigantisch war, war Susan Rigvava-Dumas. Sie ist als Mrs Danvers ist Gänsehaut pur ( ich hatte noch nie Gänsehaut am Kopf *g* ), mir wurde richtig kalt, als sie das Singen anfing und va hat mir "ICH" immer total leid getan
Wenn ich dazukomme, werde ich hier noch einen ausführlichen Bericht posten, aber im Mom fehlt mir einfach die Zeit.
Mo durfte ich mir dann die Shopping Straße genau ansehen hehe, am liebsten im Zick Zack quer über die Straße in jedes Geschäft . Dann nach einem guten Kaffee bei Starbucks, wo sonst *g* ging es dann erstmal nach Hause und Alcopops trinken *g*, mei hatten wir Spaß und Spaghetti gabs dann auch noch. *schleck*
Die ging es dann wieder in Rebecca. Ich war echt froh, dass ich dieses Stück nochmal sehen durfte, ich könnte schon wieder und wieder und wieder *g*.
Naja am Mi ging es dann schweren Herzens wieder nach Hause. Jedes Mal wenn ich durch den Westbahnhof lauf, blick ich oben durch die Fenster und denke mir "wann komm ich wieder?" und diesmal weiss ich es, spätestens am 6.1 *hüpf* da ist dann "The Gondoliers" mit Martin, dass wird besser als Weihnachten
Nochmal danke an meine 2 Mädels und alle anderen, es war wieder wunderschön ich habe die Zeit sehr genossen und bin stolz das ich so liebe Leute wie euch kennengelernt habe *bussleuchalle*.

So am Do gings dann wieder weiter nach Stuttgart, ich sags ja, ich saß die meiste Zeit im Zug in den Ferien lol.
Do war ich dann in der Preview von den 3 Musketieren, und naja hm, so super fand ich es nicht. Es war nicht schlecht, aber es wird sehr wenig gesungen und das gefällt mir nicht so.
Wer für mich rausgestochen hat, war eindeutig Pia, mir gefällt sie auch sehr gut als Milady de Winter. Aber so oft wie Elisabeth werde ich es mir wohl nicht ansehen *g*
Fr war dann leider der letzte Stammtisch für immer. Wir hatten echt unseren Spaß und haben viel gefeiert, aber irgendwie hat halt doch jemand oder etwas gefehlt , Das wurde uns allen zum ersten Mal richtig bewusst. Egal, danach ging es dann weiter in den Pub und dann auch schon nach Hause. Um ca 13:40 gab es dann früstück *g* und dann wurde erstmal rumgegammelt und sich für die SD fertig gemacht. So, da standen wir also, in der Kälte, ich war schon leicht genervt, weil ich endlich in den Pub wollte aber nein *g* Krissi wollte ja noch auf Rasmus warten *lol*. Netterweise hat uns Jens dann daraufhingwiesen, dass fast alle schon gegangen waren, aber er war sehr nett und hat uns noch lecker Kaubonbon geschenkt *g*. Pia meinte dann auch, wir sollen doch nach Hause *rofl*. Das waren dann die einzigen zwei Lichtblicke an der SD. Gut, weiter ging es dann in den Pub. Ich war echt froh, dann im Warmen zu sein. Dort haben wir dann noch 2 sehr nette Italiener kennengelernt *g*
Als wir dann ca um 4 Uhr früh bei Steffy angekommen sind gabs dann erstmal wieder lecker Spaghetti mit Krissi *g*. Ich hab noch ein paar Bilder gemacht und wir haben dann noch gegessen und Musik gehört, bis wir dann endlich ins Bett sind....
So früh gings dann auf zum Bahnhof, müde fertig und geschafft kam ich zu Hause an und überlegte, wann ich wohl wieder wegfahre *g*.
Es war echt total toll: auch wenn viele Missgeschicke passiert sind, ich zähl mal ein paar auf:
- Mein Geld war weg
- Bine verteile den Orangensaft im MC Donalds
- Janine ihren Salat
- Carlo kleckerte sich voll
- Bines Handy ging kaputt
- Sue hat Steffys Balkontür zerbrochen ( Missgeschick Nr 1. lol)
etc

Unter Schnappschüsse sind wieder ein paar neue Bilder für euch

also machts gut, BABA
7.11.06 19:10


Kleine Ergänzung:

Mir ist da ein Fehler unterlaufen, im unten genannten Beitrag sollten natürlich keine Kotzsmilyes sein, der sollte eigl traurig gucken *g*
Und es gibt ein kleines Update in der Rubrik "das bin ich".
( ja es ist gerade 6:57 und mir war langweilig *g* )
9.11.06 06:58


Ein Wochenende... Wo? Zu HAUSE !

Ihr werdet es kaum glauben, aber ja , ich war dieses Wochenende zu Hause. Do hab ich mir noch gedacht " hey hat auch was gutes, sparst mal ein Bisschen dein Geld und so..." Naja, dieser Gedankengang hat dann nicht lange angehalten, Fr nach der Schule gings erstmal in die Stadt, shoppen. Oje oje da hätte ich auch gleich weit weit wegfahren können lol, aber der Winter kommt, da braucht man schließlich ein paar neue Klamotten , wobei , dass "ein paar " streich ich besser *g*, wieder nichts gespart ...
Aber Fr gings bei mir zu Hause mal wieder ab, genauso wie in alten Zeiten *g*. Ich hatte mich schon den ganzen Freitag auf den Ralph gefreut, und als ich ihn dann um neun vom Bus abholte, war ich auch wieder super gelaunt.
Es war ein echt witziger Abend, wir hatten Nachos, eine Flasche Tequila mit Zimt und Orangen,PomBären ( oder wie man die schreibt *g* ) und nicht zu vergessen, eine Flasche Wasser, eine DVD Box von den Simpsons und natürlich UNS *g*.
Was von dem Abend übrig geblieben ist? Eine halbe Flasche Wasser und ein paar Nachos und natürlich die DvDs. Der Rest lag, samt uns irgendwo im Zimmer verteilt lol.
Aber Ralph, es hat mir wieder unheimlich Spaß gemacht, va unsre Fotos ( die ich sicher nicht alle on stelle *duck* ), aber das machen wir mal wieder , ok ? Vllt schaffen wir diesmal ein paar mehr Folgen *g*

So am Samstag wurde dann erstmal ausgeschlafen, ging gar nicht anders, wenn man die halbe Nacht wach war *g*. Sa sind meine Mum und mein Dad erstmal in die Stadt abgezischt, da hatte ich dann Zeit meine Fotso zu ordnen und aufzuräumen ( ja das sind Informationen, die die Welt braucht *g* ). Abends waren wir dann bei Rudis Mum auf dem Birthday eingeladen, der Flo ( mein Exfreund ) war dann auch noch mit dabei *g*. Beim Rudi drüben, haben wir dann ein bisschen gefeiert ( Flo hatte noch Baileys und Met dabei, wovor es mich wegen Fr aber etwas geekelt hat *fg* ).
Dann sind wir ( FLo, Rudi, Matze und ich ) noch rüber zu mir, haben ka glaub um elf noch Schweinbraten und Klos gegessen und eine DvD geguckt.
Da ich aber immernoch etwas platt von Fr war, löste sich alles schnell auf und wir gingen ins Bett.
Der So ist dann seit langem mal wieder ein Familientag geworden, war auch mal wieder schön.
Und jetzt geh ich duschen, mir ist nämlich kalt.

So hier ist noch ein Foto von Fr:


Unter Schnappschüsse sind auch 3 neue Fotos ( noch die die am normalsten sind *g* ) aber net erschrecken ....
12.11.06 18:05


Mal wieder @ Home, Wumpscut oder doch eher

So das letzte Wochenende ist auch gut verlaufen, wobei nein, es hätte besser werden können.
Also lasst mich überlegen, Fr war ich erstmal froh, dass die Schule vorbei war *g* , so denke ich irgendwie jeden Freitag. Naja was weniger schön war, war das meine Mum krank im Bett lag... Aber da ich so eine tolle Tochter bin, hab ich mich natürlich um sie gekümmert *g* . Abends oder auch nachts, hat mich dann der Flo mit zum Benni genommen : POKERABEND *g*, war eigl ganz witzig. Am Ende waren es aber dann doch zu viele bunte Chips und zu viel Ramazotti ---> ich war müde *g*. Als wir dann wieder nach Hause gefahren sind, bin ich auch gleich in mein Bett gefallen und hab erstmal ausgeschlafen. Da am Fr meine Augen irgendwie entzündet waren, dachte ich mir , nö, gehst am Sa nicht mit in die Rockfabrik, schadet den Augen nur, wegen diesen dummen Rauchern immer......
Also saß ich total alleine zu Hause, hab mir irgendeinen Mist im Tv angesehen und mich gelangweilt , naja, für was hat man einen PC ??? Hab ich eben mal alles geordnet und beschriftet, war auch mal nötig . Da das meinen Augen auch nicht gerade gut tat, bekam ich sie am So gar nicht mehr richtig auf, also was sollte ich machen, einfach mal Augentropfen rein. Dann wurde alles schlagartig besser und ich hab mir gleich mein Chemie Heft gegriffen. Da ich von Chemie aber keine Ahnung hab, legte ich das Ding wieder weg und griff mir die Englischvokablen, dass kann ich wenigstens gut .
Als ich dann wieder an meinen PC kam, las ich im ICQ die Nachricht vom Flo, ob ich denn nicht Lust hätte, mit ins Irisch Rover zu fahren. Das lies ich mir natürlich nicht 2x sagen *g*.
Punkt acht stand Flos Auto also vor der Tür mit übelst lauter "Wumpscut" Musik *g*. Gott, wielange ich das schon nicht mehr gehört hatte, aber ich bin jetzt ja auch bunt und kein böser Gothic mehr . Im Pub, also im Irish wars dann auch wieder ganz lustig, aber es war eben doch So, von daher gings da um zehn auch wieder heim.
Montag früh wurde ich dann pünktlich vom Brauni und vom Benni abgeholt und wir sind in die Schule gedüst *g*, naja gut gerast *fg*, bloß mit dem unterschied, dass da nicht Gothic lief sondern eher sowas wie "smack that " lalalala *g*.
So jetzt ruh ich mich dann ein wenig aus, lern ein Bisschen, geh einkaufen und dann gucken wir mal, was der Abend bringt, morgen ist ja schließlich Feiertag
Und am Fr kommt die Maren zu mir, dass wird ein Wochenende ich freu mich schon total *g*
Und die Woche drauf, bin ich wieder in Stuttgart
Ach und bevor ichs vergesse, *g* ich gehe zu Best of Musical, da es diesmal in Nürnberg ist und ja ich habe schon Karten ( falls mich noch 1000 Leute fragen ) ...
Also machts gut
21.11.06 14:45


... und warten :-)

Oje oje mir ist gerade echt langweilig. Sonst schreib ich nie zweimal am Tag.... Aber gerade... Boah ich glaub ich hab mich seit ca 5 Uhr durch alle Musicals durchgehört wo ich nur mal den Titel gehört hab *g*. Jetzt wart ich schon den ganzen Abend, weil ich keinen erreich und ich es auch nicht einseh, dass immer ich alles managen muss ... Aber gut, grad hat das Handy geklingelt, um elf gehts in die Stadt *freu*, ich mag ins Kino *hüpf*. Fotos werde ich heute abend aber keine machen, da ich nicht weiss ob ich zum Nürnberger Bahnhof komme und falls .... würde ich ohne Foto wieder kommen und da hab ich keine Lust drauf.... Den brauch ich doch noch an Silvester *g*. Ach ja Silvester, kommentiert mir doch alle mal den Eintrag hier, was ihr an Silvester macht, ich bin mir da noch ziemlich unschlüssig. Eigentlich wollte ich ja nach Wien, aber da meine Mädels jetzt an Silvester im SI sind und ich nicht weiss , wo man in Wien Silvester feiert *g* ... *alleskompliziert*
also nicht vergessen, machts gut BABA
21.11.06 21:48


Eine Feuershow mitten in Nürnberg....

So wieder ein Wochenende weniger. Langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu... Aber egal.
Also dieses Wochenende war ja die Maren bei mir zu Besuch *g*. Gesagt getan, am Fr früh noch schnell eine Matheex geschrieben und dann war ich eh zu nichts mehr gebrauchen in der Schule.
Nach einem gepflegten Mc Donalds Gang mit der Nadine stand ich dann auch pünktlich am Gleis und wartete. Die erste Überraschung war das Steffi aus Erlangen auch am Gleis war, jeder wusste bescheid nur ich nicht , ihr Schweine :-D. So als sich dann genügend gebusselt und gedrückt wurde ging es ab nach Hause zu mir. Fr haben wir es uns dann erstmal gemütlich gemacht und einen wunderbaren DvD Abend gemacht. Rebecca ist einfach ein toller Film *g* auch zum 10ten Mal... Dann war ich irgendwie ziemlich müde und ich hab es geschafft die Maren davon zu überzeugen, dass wir besser ins Bett gehen, wir haben unsere Energie ja noch für Sa Abend gebraucht *g*. Ok der Sa hat dann ca um 10 Uhr angefangen mit einem deftigen Früstück und viieeel Musik :-). Dann wurde sich erstmal umgezogen und für den Abend schön gemacht. Punkt halb vier stand dann auch schon der Flo ( größter Idiot der Welt *grrr* ) vor der Tür. Nun mussten wir uns beeilen, da der liebe Herr Offner in einer Std ebenfalls an meiner Tür erwartet wurde. Gut ok, nochmal schnell lecker Chilli reingehauen und auf gings nach Nürnberg zum Mittelalterfest. Es war einfach wieder schön, die vielen Stände, der heise Met, der Schlehenwein und natürlich wie es dunkel war die Feuershow. Aber da hatte der Abend ja noch gar nicht begonnen *g* . Dann hatten wir erstmal Zeit und haben uns entschieden in eine Kneipe zu gehen, die ich nicht kannte, da bin ich ja immer sehr skeptisch va wenn der Vorschlag vom FLo kommt. Aber ich muss sagen wow, nachdem wir dann ein paar Mädels aus meiner Klasse noch am Kino abgeholt hatten, ging es gleich wieder zurück in dieselbe Kneipe *g*. Wir hatten echt mega Spaß. Es wurde geschunkelt, geklascht und gesungen ( Pubfeeling eben *hehe* ) Falco ist eben doch ein Typ der richtig rockt *fg* . . Blöderweise hab ich vor lauter "Spaß haben" nicht auf meinen Ex aufpassen können. Der dann natürlich gemeint hat, dass er es mal wieder übertreiben muss und uns somit zum Teil den Abend ruiniert hat, da wir wegen ihm nicht mehr in die Rockfabrik fahren konnten. Was musste er auch solange auf der Toilette bleiben. Ich war echt sowas von sauer, ich glaub an diesem Abend hätte sich keiner mehr mit mir anlegen sollen, ich war stocksauer. Aber da der Abend nach der Kneipe noch nicht schlimm genug war standen wir mitten in der Nacht in Nbg ( ohne Handy, weil meines natürlich dann auch kaputt war ) und brauchten ein Taxi. Angesäuert stiegen wir ein , woraufhin sich das Taxi noch verfahren hatte.....
Sonntag früh waren wir dann erstmal kaputt, geht ja auch nicht anders... Heute ist dann nicht mehr recht viel passiert, Maren ist wieder gut daheim angekommen und ich bin müde. Jetzt geht für mich morgen erstmal das Praktikum bei meinen Kiddies im Kindergarten wieder los...
Hier ist noch ein Foto von Sa und ja bei uns trinkt man noch aus Steinkrügen *g*
26.11.06 22:23





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung