Startseite
  Archiv
  Bands
  Links
  Schnappschüsse
  Friends
  Meine Lieblingsdarsteller/innen
  Das bin ich
  Musical Elisabeth
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/frautod

Gratis bloggen bei
myblog.de





Aus und vorbei....

So ich berichte mal wieder von einem Wochenende meines Lebens..... Hm was ist denn passiert, am wichtigsten war eigentlich der Sonntag... Aber ich beginne besser mal bei Freitag...
Freitag bin ich mit dem Flo auf einen Gig vom Andi um Avalons Palace gegangen. Als wir dann endlich einen Parkplatz gefunden hatten ( zuerst standen wir auf dem Parkplatz vom Puff nebenan :-D ) waren wir nun endlich am Ziel und standen in der " Konzerthalle". Ich muss sagen, Andis Band spielt gar nicht schlecht... Sogar richtig gut. Die anderen Bands haben mir irgendwie nicht mehr so gefallen. Vielleicht lag es aber auch an der Atmosphäre... Alle hatten schwarz an, da ich dachte, dass da nicht nur böse Metaller rumlaufen, sondern auch "bunte" Gothics lol zog ich mir natürlich meine knallpinke Strickjacke an. Ich war ein richtiger kleiner Farbklecks lol. Als wir dann nach Hause gefahren sind, musste ich erstmal wieder "komische" Musik im Auto über mich ergehen lassen ( Flo, ist jetzt nicht böse gemeint :-) ) . Also ich dann daheim war, bin ich eigl ziemlich schnell ins Bett ( nach einem Blick ins Forum natürlich ) und bin eingeschlafen, da ich am nächsten Tag ja gleich weiter zum super Familienessen musste. ( Ich hasse sowas ). Bis ich mich dann endlich entschieden hatte, was ich anziehe ( dass es auch Oma gerecht ist ) mussten wir auch schon das Haus verlassen. Glaubt mir, meine Laune war super. Alle sind in Stutti und ich muss auf ein Familienessen... Aber gut ok, es war dann letztendlich doch ganz witzig. Das Essen war nicht schlecht, ich hatte Lachs mit Dillsauce und Krabbenzeugs ( da ich gegen Fleisch ja mittlerweilen total abgeneigt bin , aber Fisch ist ok ). Als wir anfingen zu essen, trat eine plötzlich Stille des schmatzens ein und mir wurde zum ersten mal bewusst, dass dieses bäuerliche Restaurant das neue Rosenstolz Album abspielte... *g* So hatte ich nun auch beim Essen meinen Spaß und wurde etwas abgelenkt von den Geschehnissen *fg*... Als ich dann prall gefüllt nach Kaffee und Kuchen wieder den Heimweg aus Coburg mit meinen Eltern antrat schlief ich im Auto erstamal ein. Zu Hause packte ich dann schnell meine Sachen für den Sonntag zusammen und verschwand ins Bett ( ich wollte ja fit sein, dachte ich.... ) Ich lag in meinem Bett und konnte absolut nicht einschlafen... So wurde es wieder 2 Uhr bis ich nicht mehr auf die Uhr sehen konnte.... *gähn*
Naja und was soll ich zum Sonntag viel sagen. Sie ist weg *schnief*. Pia Douwes ist nun nicht länger unsere Milady. Sie wurde gestern offiziell verabschiedet. Aber es war trotzalledem ein toller Tag. Da ich ja mittags und abend sin der Show war hatte ich immer Zeit in der Show zu heulen und mir nicht davor irgendwelche Gedanken zu machen :-/. Als ich mittags an der SD ankam begrüßten mich erstmal meine 2 holländischen Mädels ganz herzlich, da konnte ich dann auch noch lachen und alles, hab euch lieb . Dann kam Pia und ich gab ihr mein Abschiedsgeschenk, worüber sie sich sehr freute und sich mit einem riesen "knuuuuuutsch" bei mir bedankte. Mir standen da schon die Tränen sonst wo. " Hör bloß auf". Naja gut dann ging es erstmal in die Mittagsshow, es war eine tolle Show, mit vielen Tränen aber trotzdem waren einige Darsteller nicht so gut wie sonst...Die Zeit zwischen den beiden Shows ging dann auch schnell vorbei und ehe ich "jetzt" sagen konnte, saß ich schon in der Abendshow. Diese Show war von der Stimmung her der Hammer. Pia stand vor Milady ist zurück nicht mal mit dem Gesicht zur Bühne und der Saal tobte bereits, schön schön schön *g*.
Sie hat echt nochmal alles gegeben und viele der Darsteller haben sich während der Show per Bussi schon bei ihr verabschiedet... Als dann wo ist der Sommer kam, trat eine beängstigende Stille ein und man konnte nur noch *schnief* *schnief* aus verschiedenen Ecken des Saales hören... Gut ok ich gebs ja zu, ich war einer der lauten schniefs... Als sie dann gesprungen war, wurde mir total schlecht und ich fühlte mich seltsam, ich hab keine Ahnung warum...
Aber gut ich möchte da jetzt eigl gar nicht mehr drüber erzählen, dass macht mich sonst traurig.
Ich vermisse sie jetzt schon.
Aber gut Best of Musical kommt ja auch noch, da singt sie ja wieder mit...

Also machts gut
( Bilder und Videos vom Schlussapplaus stell ich nicht online, wegen der bösen Diebe ) ... ;-)
5.3.07 13:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung